Schulsanierung

Stadt Dornbirn, 2000-2014

Fachplaner

Statik Statik GBD ZT GmbH, Dornbirn
HSL-Planung Ing. Wilfried Begle, Ökoplan TB, Altach
Elektro-Planung Ing. Willi Meusburger, Bezau
Landschaftsarchitektin DI Maria Anna Moosbrugger
Bauphysik, Akustik DI Bernhard Weithas GmbH, Hard
Entwässerungsplanung    DI (FH) Andreas Landa
Lichtkonzept Architekturbüro Rhomberg + Wolfgang Wohlgenannt, Zumtobel AG

Beschreibung

Generalsanierung der Mittelschule Markt aus dem Jahr 1951/1952.

Organisatorische und bauliche Neustrukturierung des Gebäudes; Anbau eines Fluchtstiegenhauses mit Integrationsklassen. Behindertengerechte Maßnahmen mit Rampen und Einbau eines Personenaufzuges; Erneuerung der Gebäudehülle (Fassade, Fenster, Dach); Erneuerung der Gebäudetechnik (Elektroinstallationen, Heizung- Sanitärinstallationen, kontrollierte Be- und Entlüftungsanlagen); Neugestaltung der Außenanlage mit Teilüberdachung im Innenhof.

Die Sanierung erfolgte in acht Bauetappen von 2000-2014.

Fotos
Architekturbüro DI Meinhard Rhomberg
Jutta Diem
Stadtarchiv Dornbirn


« Zurück zur Übersicht